Zum Saisonabschluss Sieg gegen den SV Hardt

Zum Saisonabschluss erspielten sich die Herren 1 einen 9:5-Erfolg gegen den SV Hardt. Im Pokalviertelfinale einen Tag später unterlagen die Herren dem SF Wernau. 

IMG 20180417 225200

 

Weitere Ergebnisse:

Di, 17.04.2018  Herren 1  SV Hardt 1  9:5   
 Herren 3  ASV Aichwald 1   2:9   
Mi, 18.04.2018  SF Wernau   Herren 1  4:0   Pokal 

 

 

Unentschieden gegen Erkenbrechtsweiler

Aus der Eßlinger Zeitung vom 17. April 2018

"Die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang erspielte sich in der Gruppe 1 ein 8:8-Unentschieden gegen den Tabellendritten TTC Esslingen und sichert sich Rang 2. Nach einer 6:2-Führung gab der TTC dabei das Spiel noch aus der Hand. Im Schlussdoppel drehte dann das Erkenbrechtsweiler Vater-Sohn-Duo Thomas und Matthias Schorradt den 1:2-Rückstand auf einen Sieg im Entscheidungssatz gegen Jari Kneiser und Dimitri Strobel-Arvanitidis.

Besser machte es der TTC gegen den VfB Oberesslingen 2 und siegte mit 9:5. In den Einzeln war Absteiger VfBO eine Klasse schwächer."

 

Weitere Ergebnisse:

Di, 10.04.2018

 Jungen U18 1  SV Nabern 3  0:6 
 Herren 2  TSV Scharnhausen 1  3:9 
 SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang 1   Herren 1  8:8 
 Herren 4  TV Reichenbach 4  0:4 
Fr, 13.04.2018  Jungen U18 1  TTC Notzingen-Wellingen 1   6:0 
 VFB Oberesslingen/Zell 2  Herren 1  5:9 
 Herren 4  TSV Berkheim 1  8:8 

 

 

Sieg und Niederlage für die Herren 1

 Aus der Eßlinger Zeitung vom  13. März 2018

"Keine großen Probleme hatte der TTC Esslingen in der Gruppe eins der Bezirksklasse beim TTC Notzingen-Wellingen 2 und siegte mit 9:3. Nur Kevin Woelcke und Stefan Müller-Recktenwald mussten dabei im Einzel ihren Gegnern gratulieren. "Mit diesem Sieg is nun auch rechnerisch die letzte Möglichkeit, noch in den Abstiegskampf zu geraten, abgewendet", erklärte der pausierende Kapitän Thomas Jäger"

 

Weitere Ergebnisse: 

 Di, 06.03.2018   Herren 1  SV Nabern 4  6:9 
 TSV Deizisau 1   Herren 4  9:0 
 Do, 08.03.2018   TSV Bernhausen 1  Jungen U18 1   2:4 
 Fr, 09.03.2018  TV Bissingen 1  Jungen U18 1  6:4 
 TTC Notzingen-Wellingen 2   Herren 1  3:9 
 Herren 3  TV Kemnat 1  5:9 

Mit einem Sieg und einer Niederlage bleibt der TTC Esslingen im Mittelfeld. Gegen Nabern 4 verlor die Erste 6:9, und damit auch Platz 3 an Nabern. Mit einem klaren 9:3 gegen die stark ersatzgeschwächten Notzinger wurde das zweite Spiel in dieser Woche gewonnen.

 

Niederlage gegen Unterensingen

Aus der Eßlinger Zeitung vom 27. Februar 2018

"In der Gruppe eins hat beim TTC Esslingen die Grippewelle zugeschlagen. "Bis kurz vor Spielbeginn war nicht mal klar, ob wir sechs Leute zusammenbekommen", erklärte Mannschaftsführer Thomas Jäger. So war die 6:9-Niederlage zu Hause gegen den SKV Unterensingen auch zu erklären.

 

Weitere Ergebnisse:

 Fr, 16.02.2018   TSV Sielmingen 2   Herren 3  9:1 
 Di, 20.02.2018   Herren 1  SKV Unterensingen 1   6:9 
 Herren 3  SpVgg Stetten 1  1:9 
 Sa, 24.02.2018   TSV Sielmingen 2  Jungen U18 1  verlegt 
 Di, 27.02.2018   Herren 2   TV Reichenbach 2  6:9 

 

 

Herren 1 mit durchwachsenem Rückrundenstart

Aus der Eßlinger Zeitung vom 13. Februar 2018

"Der TTC Esslingen führt das Mittelfeld der Bezirksklasse Gruppe 1 weiter an. Gegen Schlusslicht TTC Altbach war der 9:4-Heimsieg so auch ein Pflichterfolg. Nur am vorderen Paarkreuz zeigten sich dabei die Altbacher ebenbürtig. Hilmar Krapf (1) und Marco Balasso (2) fuhren die vier Punkte für ihre Farben ein. Neben drei Einzelerfolgen siegten sie auch gemeinsam im Doppel. Beste Punktesammler für Esslingen waren Thomas Jäger und Dimitri Strobel-Arvanitidis".

 

Beim Rückrundenauftakt in Nellingen mussten sich die Esslinger dagegen mit 2:9 überraschend deutlich geschlagen geben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok