Unentschieden gegen Erkenbrechtsweiler

Aus der Eßlinger Zeitung vom 17. April 2018

"Die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang erspielte sich in der Gruppe 1 ein 8:8-Unentschieden gegen den Tabellendritten TTC Esslingen und sichert sich Rang 2. Nach einer 6:2-Führung gab der TTC dabei das Spiel noch aus der Hand. Im Schlussdoppel drehte dann das Erkenbrechtsweiler Vater-Sohn-Duo Thomas und Matthias Schorradt den 1:2-Rückstand auf einen Sieg im Entscheidungssatz gegen Jari Kneiser und Dimitri Strobel-Arvanitidis.

Besser machte es der TTC gegen den VfB Oberesslingen 2 und siegte mit 9:5. In den Einzeln war Absteiger VfBO eine Klasse schwächer."

 

Weitere Ergebnisse:

Di, 10.04.2018

 Jungen U18 1  SV Nabern 3  0:6 
 Herren 2  TSV Scharnhausen 1  3:9 
 SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang 1   Herren 1  8:8 
 Herren 4  TV Reichenbach 4  0:4 
Fr, 13.04.2018  Jungen U18 1  TTC Notzingen-Wellingen 1   6:0 
 VFB Oberesslingen/Zell 2  Herren 1  5:9 
 Herren 4  TSV Berkheim 1  8:8 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok